Was ist ein Ortsverein?

In den Ortsvereinen werden die ín ihrem jeweiligen Einzugsgebiet wohnenden Mitglieder des ver.di Fachbereichs, hier FB9 TK/IT (Telekommunikation, Informationstechnologie) betreut.

Die Arbeit in unserem Fachbereich wird durch Ehren- und Hauptamtliche gemeinsam geleistet. Der Landesbezirksfachbereichsvorstand legt die Schwerpunkte fest und die Gewerkschaftssekretäre setzen diese gemeinsam mit den zahlreichen ehrenamtlichen Mitgliedern im Fachbereich um.

Übersicht der Ortsvereine:
Folgende Ortsvereine existieren im Fachbereich Telekommunikation und IT in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen:

- Ortsverein Altmark
- Ortsverein Aue-Schwarzenberg
- Ortsverein Chemnitz
- Ortsverein Dessau
- Ortsverein OV Dresden/Oberelbe
- Ortsverein Halle
- Ortsverein Leipzig
- Ortsverein Magdeburg
- Ortsverein Mittelthüringen
- Ortsverein Nordharz
- Ortsverein oberes Erzgebirge
- Ortsverein Ostthüringen
- Ortsverein Südharz
- Ortsverein Südthüringen
- Ortsverein Weißenfels
- Ortsverein Westthüringen
- Ortsverein Zwickau-Plauen

Darüber hinaus gibt es noch folgende Betriebsgruppen:
- Betriebsgruppe Bundesnetzagentur Sachsen
- Betriebsgruppe Bundesnetzagentur Thüringen
- Betriebsgruppe Hochschule für Telekommunikation Leipzig
- Betriebsgruppe Kabel Deutschland Sachsen
- Betriebsgruppe STRABAG Sachsen, Sachsen-Anhalt
- Betriebsgruppe STRABAG Thüringen

Spezielle Seniorengruppen gibt es in Dresden, Leipzig und Sachsen-Anhalt. In allen anderen Regionen sind die Senioren in den Ortsvereinen integriert.

ver.di Kampagnen