Ortsverein Mittelthüringen

11.03.2016 Lesung Domscheit-Berg

11.03.2016 Lesung Domscheit-Berg

Doppelveranstaltung mit Anke Domscheit-Berg anlässlich des Internationalen Frauentags

11.03.2016, 15:00 Uhr | Goldener Löwe, Marienstraße 57, Eisenach 11.03.2016, 19:00 Uhr | Radio F.R.E.I., Gotthardstraße 21, 99084 Erfurt

Ein bisschen gleich ist nicht genug.
Lesung und Diskussion mit Anke Domscheit-Berg

Frauen werden seltener Chefs, verdienen weniger und tragen die Hauptlast unbezahlter Arbeit in Haushalt und Familie: das Resultat einer Gesellschaft, die Männer und Frauen in stereotype Schubladen steckt. Ob Spielzeug, Werbung oder Medien ? überall werden Frauen sexualisiert, als schwach und weniger kompetent dargestellt.

Anke Domscheit-Berg mischt sich mit ihrem Buch "Ein bisschen gleich ist nicht genug" in die Debatte um mehr Geschlechtergerechtigkeit ein. Sie trägt Fakten zusammen und gibt Hinweise, was wir alle zu echter Gleichberechtigung beitragen können.

Gemeinsam mit der Autorin wollen wir über ihre Thesen und Forderungen diskutieren.

In Kooperation mit: Friedrich-Ebert-Stiftung Thüringen und ver.di Landesfrauenrat